PortableGaming Netzwerk powered by 4Players.de Nintendo 3DS  ·  NDS  ·  PSP  ·  iPhone / iPod  ·  GBA  ·  N-Gage  ·  PortableGaming (Forum)
N-GAGE Suchmaschine:
 
Startseite News Artikel Spiele Community Sonstiges shop


Test vom 20.04.2006

  Frozen Bubble
   Serie60 Spiel


WERTUNG:
80%
Zu diesem Spiel: kostenpflichtig Downloaden
Tipps und Tricks
Meinungen:
0 Kommentare


Wer erinnert sich noch an den N-Gage Launch? Damals besaß Taito die unglaubliche Dreistigkeit mit "Puzzle Bobble vs." ein Puzzlespiel auf niedrigstem Serie 60-Niveau als Premiumspiel für 40€ zu verkaufen. Völlig zurecht waren die Kritiken verheerend und das Spiel führt seitdem auch unsere Spielecharts von unten an. Frozen Bubble ist ein kostenloser Open Source-Klon, der vieles besser macht.
Es ist ursprünglich als PC-Version für Linux und diverse andere Betriebssysteme erschienen. Da der Sourcecode des Spiels frei verfügbar ist, haben sich einige Entwickler die Mühe gemacht und es auf Symbian Serie 60 portiert.

Zum Spielprinzip muss man eigentlich nicht mehr viele Worte verlieren. Jeder dürfte schonmal Puzzle Bobble, Super-Bust-a-Move oder einen der zahlreichen Umsetzungen und Klone gespielt haben.
Es geht darum, mit einer Kanone bunte Bälle, Ballons, Kugeln oder was auch immer in eine Ansammlung ebenso bunter Bälle zu schießen. Wenn drei Kugeln der gleichen Farbe zusammenkommen, verschwinden sie.
Frozen Bubble setzt dieses Spielprinzip sehr sauber um und wagt auch keinerlei Experimente. An den ursprünglichen Regeln wurde nichts geändert und das ist auch gut so.

Grafik:
Die Grafik erstrahlt nicht nur in ordentlichem 2D, sondern bietet auch noch ein lustiges Theme mit Pinguinen und Eis. Open Source-Programmierer sind halt alle Pinguin verrückt.
Der einzige Kritikpunkt ist die stellenweise etwas schwer zu lesende Schrift.

Steuerung:
Das ganze Spiel wird mit dem Steuerkreuz gespielt. Die Kanone bewegt man mit "Rechts" und "Links" und die Bälle schießt man mit einem Druck aufs Kreuz ab.
Natürlich fällt hier auf, dass die Steuerung für normale Handys optimiert ist, aber sie funktioniert auch auf dem N-Gage problemlos.

Sound:
Eine musikalische Untermalung des Geschehens gibt es nicht und auch sonst gibt das Spiel sich eher spartanisch. Mehr als ein karges Piepsen ist nicht drin.

Features:
Hier fällt das Spiel etwas ab. In den Optionen kann man nur den Sound an- und ausschalten, sich die Highscore-Liste angucken und die Tastenbelegung verändern. Es gibt auch nur einen einzigen Spielmodus. Viel mehr braucht man allerdings auch nicht.

Fazit:
Wer das allseits bekannte Spielprinzip mag, bekommt mit Frozen Bubble eine gelungene Umsetzung für unser geliebtes N-Gage (und auch alle anderen S60-Handys). Taito sollte sich jetzt gefälligst in die Ecke stellen und sich nochmal extra eine Runde für Puzzle Bobble vs. schämen. Frozen Bubble ist besser, schöner, toller und dazu auch noch völlig kostenlos. Interesse? Zum Download

Michael Schmalenstroer für N-Page.de





Packshot

Details

Publisher:
Elias Konstantinidis

Developer:
Elias Konstantinidis

Genre:
Geschicklichkeit

Multiplayer:
-

Screenshots:
(zum Vergrößern anklicken)

shot1

shot2

shot3

Mehr Screenshots (3)

   ©  bk 2003 - 2014  -  Alle Rechte vorbehalten  -  Impressum  -  Datenschutz  -  AGB